Neumühlen-Dietrichsdorf und Kultur? Ja, das gehört zusammen.

Die Vorbereitungen für die 3. Kunst- und Kulturtage in Neumühlen-Dietrichsdorf laufen: Vom 20. Mai bis zum 05. Juni 2016 erwartet die Besucher wieder ein reichhaltiges Programm ...

Bei den vergangenen Kunst- und Kulturtagen 2014 war vom klassischen Chorauftritt über Solovorstellungen und Kinderliederkonzert bis hin zum A-Cappella-Abend oder kleinem Hafenkonzert; von Kinderbuchlesungen über Fachvorträge und einer Lesung auf der Schwentine bis hin zur einer Plattdeutsch-Gala; vom Büchereifest über einen Stranderlebnistag und Filmvorführungen im Mediendom bis hin zu Museumsführungen und Kunstführungen auf dem Fachhochschulcampus alles dabei.

Sie dürfen sich also schonmal auf ein buntes Programm für das Jahr 2016 freuen - das genau Programm folgt!

Die Eröffnung der Kunst- und Kulturtage findet am 20. Mai 2016 von 18:00 bis 21:00 Uhr in der Toni-Jensen-Gemeinschaftsschule statt.

Zum Programmheft 2016 geht es hier entlang ...


Do, 19. Mai, 18 Uhr
Silja Gothe: Farbgrenze

Ausstellungseröffnung in der Galerie im Bunker-D
Bunker-D, Schwentinestr. 11, 24149 Kiel

Fr, 20. Mai, 18 Uhr
Eröffnungsveranstaltung
Die Auftaktveranstaltung bietet einen Vorgeschmack auf das bunte Programm der KuK 2016
Mensa der Toni-Jensen-Gemeinschaftsschule, Masurenring 6, 24149 Kiel

Sa, 21. Mai, 11-13 Uhr
Vernissage: "Spundwand-Fragmente des ehemaligen Munitionsdepots in Kiel-Dietrichsdorf"
Ausstellungsdauer bis zum 26. Juni; geöffnet So. 14-16 Uhr (Eintritt 2€), Fr. 14-16 Uhr (frei)
Industriemuseum Howaldtsche Metallgießerei, Grenzstr. 1, 24149 Kiel

Sa, 21. Mai, 11-15 Uhr
Bücherflohmarkt

Durchstöbern Sie Kisten mit rund 6.000 Medien - und nehmen Sie Interessantes für eine Spende mit.
Bücherlager im Eekberg 13 (Erdgeschoss), zu erreichen über die Treppenanlage zwischen Eekberg und Boksberg

Sa, 21. Mai, 14.30 Uhr
Vernissage: Fotoausstellung "Land und Meer"
Ausstellungsdauer bis zum 05. Juni; geöffnet Mo.-Fr. 10-12 Uhr und Di 16-18 Uhr (jeweils Eintritt frei)
Paul-Gerhardt Kirchengemeinde, Ivensring 9 24149 Kiel

Sa, 21. Mai, 18.30 Uhr
Lesung auf der Schwentine
Jochen Reiss stellt sein Werk "11 Orte in Kiel, die man gesehen haben muss" vor
Fahrt mit Lesung 8 € (Abendkasse 10 €), Vvk.: Buchhandlung Jetzek (Schönberger Str. 5)
Ausflugsboot der Schwentinetalfahrt, Anlegestelle an der Alten Schwentinebrücke

So, 22. Mai, 11-17Uhr
Museen in der Kulturlandschaft
39. Internationaler Museumstag: Das Gießereimuseum bietet ein themengerechtes Programm
Industriemuseum Howaldtsche Metallgießerei, Grenzstraße 1, 24149 Kiel
Eintritt frei, Spenden erbeten

So, 22. Mai, 11-17 Uhr
Theatermuseum Kiel
Ausgestellte Exponate in den Magazinen sowie Führung durch das geheimnisvolle Reich des Theaters
Theatermuseum, Tiefe Allee 45, 24149 Kiel
Eintritt frei

So, 22. Mai, 11-18 Uhr
Computermuseum
Mitglieder des Fördervereins Computermuseum Kiel e.V. werden ehrenamtlich zum Beantworten von Fragen bei den Exponaten zur Verfügung stehen.
Computermuseum, Bunker Eichenbergskamp, Eichenbergskamp 8, 24149 Kiel
Eintritt frei

So, 22. Mai, 14:30 Uhr
Musikalisches Sonntags-Café

Der Arbeitskreis Seniorenarbeit Kiel-Dietrichsdorf lädt zu Kaffee, Kuchen und Musik („Jan und Jurij“)
Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde, Ivensring 9, 24149 Kiel
Eintritt 5 € (Der Erlös fließt in die Seniorenarbeit)

Mo, 23. Mai und 30. Mai, 15-17 Uhr
Mobile Skulpturen aus Alltagsgegenständen (für Kinder ab 1. Klasse)
Kreative Verschönerung des Turnplatzes mit kunstvollen Skulpturen aus Alltagsgegenständen
AWO Stadtteilzentrum "Altes Volksbad", Turnstr. 7, 24149 Kiel
Eintritt frei; Alte Dinge wie z.B. Geschirr, Blumentontöpfe etc. können gerne mitgebracht werden

Mo, 23. Mai, 15:30 Uhr
Jüdisches Leben in Kiel – gestern und heute

Gemeinsam wird nach Spuren jüdischen Lebens in Kiel gesucht
Treffpunkt: Bushaltestelle „Grenzstraße“ in Richtung Innenstadt mit Pastor Daniel Kuhl
Eintritt frei

Di, 24. und 31. Mai; 10-12 Uhr und 14-17 Uhr
Ausstellung von Kultur-Büchern

... rund um das Thema «Kultur». Mehr als 20 Medien können bestaunt und ausgeliehen werden
Stadtteilbücherei Neumühlen-Dietrichsdorf, Tiefe Allee, Zugang über Quittenstraße / Reichweinweg, 24149 Kiel
Eintritt frei

Di, 24. Mai, 14:30 Uhr
Lichtbilder-Vortrag über „Kuba“

Marion und Siegmar Assmann aus Heikendorf berichten von ihrer 3-wöchigen Kuba-Reise
Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde, Ivensring 9, 24149 Kiel
Eintritt frei (Spende erbeten)

Mi, 25. Mai, 18–20 Uhr
Spaziergang zu den Kunstwerken auf der Kulturinsel Dietrichsdorf

Zu entdecken gibt es über 400 Werke zeitgenössischer KünstlerInnen
Interdisziplinäres Zentrum, Heikendorfer Weg 31, 24149 Kiel
Eintritt frei – um Anmeldung wird gebeten unter 0431-210 1300

Do, 26. Mai, 10-12 Uhr und 14-18 Uhr
Ausstellung von Kultur-Büchern

... rund um das Thema «Kultur». Mehr als 20 Medien können bestaunt und ausgeliehen werden
Stadtteilbücherei Neumühlen-Dietrichsdorf, Tiefe Allee, Zugang über Quittenstraße / Reichweinweg, 24149 Kiel
Eintritt frei

Do, 26. Mai, 16 Uhr
Bilderbuchkinos

Vorlesen mit gleichzeitiger Präsentation von Bildern auf einer Leinwand
Stadtteilbücherei, Tiefe Allee, 24149 Kiel, Zugang über Quittenstraße / Reichweinweg
Eintritt frei - ohne Voranmeldung

Do, 26. Mai, 19 Uhr, Führung um 18 Uhr
„Todschreiber“- Krimi-Lesung mit Maren Graf

Die Autorin liest aus ihrem Debütroman. Wer eine Eintrittskarte hat, kann vorher an einer Führung im Bunker D teilnehmen
Bunker D der Fachhochschule Kiel, Schwentinestraße 11, 24149 Kiel
Eintritt (nur mit Karte) auf Spendenbasis

Do, 26. Mai, 19:30 Uhr
„KuK“ zu Gast im Ortsbeirat Neumühlen-Dietrichsdorf/Oppendorf

Mit Auszügen aus "Wir Eingeborene!" sowie einer Kurzlesung aus "Arbeiterbewegung Kommune und Howaldtswerke"
Vereinsheim NDTSV Holsatia, Strohredder 17, 24149 Kiel

Fr, 27. Mai, 19 Uhr
Wenn die Worte rollen - Tom Keller live

Handgemachte Musik, vertonte Balladen und Gedichte - mit Texten von Villon, Liliencron, Ringelnatz, Seidel, Goethe und Shakespeare
Industriemuseum Howaldtsche Metallgießerei, Grenzstraße 1, 24149 Kiel
Eintritt 10 € (Abendkasse 12 €)

Sa, 28. Mai, 10-14 Uhr
Ausstellung von Kultur-Büchern

... rund um das Thema «Kultur». Mehr als 20 Medien können bestaunt und ausgeliehen werden
Stadtteilbücherei Neumühlen-Dietrichsdorf, Tiefe Allee, Zugang über Quittenstraße / Reichweinweg, 24149 Kiel
Eintritt frei

Sa, 28. Mai, 10-14 Uhr
Büchereifest

Der Tag der offenen Tür ist ein Fest für die ganze Familie mit einem bunten Programm
Stadtteilbücherei und Schulhof der ehemaligen Adolf-Reichwein-Schule, Tiefe Allee, Zugang über Quittenstraße / Reichweinweg
Eintritt frei

Sa, 28. Mai, 15-18 Uhr
Kultur im Schwanenseepark

Der historische Park zeigt sich von seiner schönsten Seite mit Musik, Theater, Lesung, Bilderausstellung und mehr.
Schwanenseepark, 24148 Kiel
Eintritt frei

Sa, 28. Mai, 19 Uhr
Brückenkonzert mit „The Dogs“ und „Mad Moke“

„THE DOGS“ bieten ein neues, akustisches Live-Programm mit weltbekannten Songs und Raritäten
Alte Dampferbrücke , Sportboothafen Wellingdorf, Brückenstraße
Eintritt frei, es geht ein Hut herum, bei Regenwetter fällt das Konzert aus.

Sa, 28. Mai, 19 Uhr
Jubiläums-Stiftungskonzert

Die Neumühlen-Dietrichsdorfer Liedertafel von 1846 (NDL) in Chorgemeinschaft mit der Kieler Liedertafel von 1841 (KLT) feiert in diesem Jahr ihr 170. bzw. 175. Stiftungsfest
Paul-Gerhardt-Kirche, Ivensring 9, 24149 Kiel
Eintritt frei, Spenden erbeten

Im Mai 2016, Prämierung 28. Mai, Büchereifest
Malwettbewerb
Malwettbewerb für die Kinder aus den Kitas und Grundschulen des Stadtteils - Motto: „Mein Lieblingsbuch“
Stadtteilbücherei Neumühlen-Dietrichdorf, Tiefe Allee 32, 24149 Kiel; ohne Voranmeldung

Di, 31. Mai, 20 Uhr (weitere Aufführungen am Fr, 03. & Sa, 04. Juni)
Premiere: „Endlich , endlich, endlich Seeschlacht“

Zum 100. Jahrestag der Skagerrakschlacht gibt es eine szenische Lesung aus den Tagebüchern zweier Matrosen
Industriemuseum Howaldtsche Metallgiesserei, Grenzstraße 1, 24149 Kiel
Eintritt 7,50 €, erm. 6 €

Mi, 01. Juni, 11–13 Uhr
„Augen öffnen, Herz zeigen“

Der Umzug soll am internationalen Kindertag ein deutliches Zeichen setzen, dass Kinder Rechte haben, Wünsche äußern und „Nein“ sagen dürfen
Start- und Endpunkt ist die Theodor-Storm-Gemeinschaftsschule Danziger Str. 31, 24148 Kiel

Mi, 01.06.2016, 15:30 Uhr
Die Dietrichsdorfer Moschee lädt ein
Die „Baltic Camii“ öffnet einmal mehr ihre Türen, um sich das Gotteshaus anzugucken und mit den Muslimen vor Ort ins Gespräch zu kommen
Treffpunkt ist das Gemeindehaus der Paul-Gerhardt-Gemeinde mit Pastorin Regina Nitz
Eintritt frei

Mi, 01. Juni, 18:30 Uhr
Konrad Zuse: Der Computer-Erfinder als Künstler - Vortrag von Herrn Prof. Dr. Oberquelle

Der Vortrag gibt einen Überblick über das beeindruckende künstlerische Werk des Computer-Erfinders.
Fachhochschule Kiel, Sokratesplatz 6, Gr. Hörsaalgebäude, HS 8
Eintritt frei

Do, 02. Juni, 16 Uhr
Bilderbuchkinos

Vorlesen mit gleichzeitiger Präsentation von Bildern auf einer Leinwand
Stadtteilbücherei, Tiefe Allee, 24149 Kiel, Zugang über Quittenstraße / Reichweinweg
Eintritt frei - ohne Voranmeldung

Do, 02. Juni, 16:00 – 17:30 Uhr
Baden in Kiel von 1822 bis heute

Uwe Steinhoff zeigt einen Lichtbildervortrag mit Erläuterungen über die Armenbadeanstalten, Volksbäder, Badeanstalten und Schwimmbäder in Kiel und an der Kieler Förde
Altenzentrum Neumühlen Dietrichsdorf, Poggendörper Weg 32, 24149 Kiel
Eintritt frei

Do, 02. Juni, 19 Uhr
Meer und erLeben

Von Brisen und Böen, Wind und Wellen, Liebe und Leben
Paul-Gerhardt-Gemeinde, Ivensring 9, 24149 Kiel
Eintritt 3 €

Do, 02. Juni, 19:00 -19:45 Uhr (Kinder ab 8-9 J.+Jugendl.); 20-21 Uhr (Erwachsene)
Ein Leseabend in der Schule…

…erst für Kinder - dann für Erwachsene. Welche Bücher es sind…? Das wird eine Überraschung.
Adolf-Reichwein-Schule, Tiefe Allee 45, 24149 Kiel (Die Räume sind ausgeschildert)
Eintritt frei

Fr, 03. Juni, 18 Uhr
Sterne über Dietrichsdorf

Mediendom-Direktor Eduard Thomas lädt zu einem Streifzug über das Sternenzelt– zum Schauen, Staunen und Genießen ein.
Mediendom der Fachhochschule Kiel, Sokratesplatz 6, 24149 Kiel
Eintritt 1 €, keine Ermäßigungen

Fr, 03. Juni, 11-16 Uhr
Offenes Atelier im Atelier Freistil

Das „Atelier Freistil“ bietet Menschen mit psychischer Behinderung die Möglichkeit, sich künstlerisch und kreativ zu betätigen.
Atelier Freistil, Julius-Brecht-Straße 24 (Klaus-Exner-Platz), 24148 Kiel
Eintritt frei

So, 05. Juni, 11 Uhr
Abschlussgottesdienst in der Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde

Festlicher Abschlussgottesdienst (Pastor Daniel Kuhl) - mit Rückschau auf die vergangenen Wochen
Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde, Ivensring 9, 24149 Kiel
Eintritt frei

So, 05. Juni, 18 Uhr
„Ich bin ein Schwein“

... so monologisierte einst der berühmt-berüchtigte Dadaist Kurt Schwitters und schrieb dennoch schöne zarte skurrile einfühlsame Liebesgedichte, die kaum einer je gehört hat. Nun werden sie tatsächlich in Dietrichsdorf vorgelesen und fein musikalisch begleitet.
Wasserturm, Johannisburgerstraße, 24149 Kiel
Eintritt frei

So, 26. Juni, 20 Uhr
Finissage: "Spundwand-Fragmente des ehemaligen Munitionsdepots in Kiel-Dietrichsdorf"
Ende der Ausstellung; Finissage ab 20 Uhr bis zum Kieler-Woche-Feuerwerk
Industriemuseum Howaldtsche Metallgießerei, Grenzstr. 1, 24149 Kiel

  • Adolf-Reichwein-Schule, Tiefe Alle 45, 24149 Kiel
  • Altenzentrum Neumühlen-Dietrichsdorf, SENATOR Senioreneinrichtungen GmbH, Poggendörper Weg 32, 24149 Kiel
  • Atelier-Café Ellerbek
  • AWO Stadtteilzentrum “Altes Volksbad”, Turnstraße 7, 24149 Kiel, www.awo-kiel.de
  • Ballett Kiel
  • Bernd Jüttner
  • Buchhandlung Jetzek, Schönberger Straße 5-11, 24148 Kiel, www.buchhandlung-jetzek.de
  • Bunker-D, Schwentinestraße 11, 24149 Kiel, www.bunker-d.de
  • Büro Soziale Stadt Neumühlen-Dietrichsdorf, Tiefe Allee 45, 24149 Kiel
  • Christoph Lange
  • Computermuseum, Eichenbergskamp 8, 24149 Kiel, www.computermuseum-kiel.de
  • Country & Line Dance Gruppe Kiel, Helenenstraße 39, 24149 Kiel, www.line-dance-kiel.de
  • Dietrichsdorf Camii, Helenenstraße 58-60, 24149 Kiel
  • Fachhochschule Kiel, Sokratesplatz 1, 24149 Kiel, www.fh-kiel.de
  • Förderverein Stadtteilbücherei Neumühlen-Dietrichsdorf e.V., Tiefe Allee 32, 24149 Kiel, www.ichlesegern.de
  • Industriemuseum Howaldtsche Metallgiesserei, Grenzstraße 1, 24149 Kiel, www.alte-giesserei-kiel.de
  • Initiative Schwanenseepark
  • JS-Fotodesign Jobit Stolp, Georgstraße 48, 24149 Kiel, www.js-fotodesign.eu
  • Kay Herzig
  • Kieler Jugendkutterprojekt e.V., Spitzenkamp 40, 24149 Kiel, www.kutterprojekt.de
  • Mad Moke
  • Maren Graf
  • Marion und Siegmar Assmann
  • Mediendom, Sokratesplatz 6, 24149 Kiel, www.mediendom.de
  • Michel Kühn
  • Michaela Pecat
  • Molly Sue
  • Neumühlen-Dietrichsdorfer Liedertafel von 1846 e.V.
  • Ortsbeirat Neumühlen-Dietrichsdorf/Oppendorf, www.ortsbeirat.de
  • Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde, Ivensring 9, 24149 Kiel, www.pgg-kiel.de
  • Sabine Burtzlaff
  • Schwentinetalfahrt, An der Holsatiamühle, 24149 Kiel, www.schwentinetalfahrt.de
  • Silja Gothe
  • Stadtteilbüro Ost, Tiefe Allee 45, 24149 Kiel
  • The Dogs
  • Theater im Werftpark Kiel, Ostring 187 a, 24143 Kiel, www.theater-kiel.de
  • Theatergruppe der Toni-Jensen-Gemeinschaftschule, Masurenring 6, 24149 Kiel, www.toni-jensen-gemeinschaftsschule.de
  • Theatermuseum Kiel, Tiefe Allee 45, 24149 Kiel, www.theatermuseum-kiel.de
  • Theodor Storm Gemeinschaftsschule, Danziger Straße 31, 24148 Kiel
  • Tom Keller
  • Toni-Jensen- Gemeinschaftsschule, Masurenring 6, 24149 Kiel, www.toni-jensen-gemeinschaftsschule.de
  • Uwe Steinhoff, Historische Vorträge, www.uwe-steinhoff.de


Die Schirmherrschaft für das KuK-Projekt übernehmen der Stadtpräsident der Landeshauptstadt Kiel, Hans-Werner Tovar und der Kanzler der Fachhochschule Kiel, Klaus-Michael Heinze.

Stadtteilbüro Ost
David Vetter

Tiefe Allee 45
24149 Kiel

Telefon: 0431 – 97 99 53 47
Mail:  david.vetter@kieler-ostufer.de

Archiv

2016     2014     2012