Aktiv älter werden mit dem Kieler Seniorenpass 2015

Auch in diesem Jahr gibt die städtische Leitstelle „Älter werden in Kiel“ den Seniorenpass heraus. Von Montag, 12. Januar, 8.30 Uhr, an ist der Seniorenpass 2015 erhältlich bei der Leitstelle im Amt für Soziale Dienste, Stephan-Heinzel-Straße 2 (Wilhelmplatz), 1. Etage. Ältere Kielerinnen und Kieler, die über ein geringes Einkommen verfügen, können den Pass bekommen. Sie erhalten damit die Möglichkeit, ein breites Angebot an Freizeitaktivitäten kostenlos oder zu ermäßigten Preisen zu nutzen.

 

Die Leitstelle „Älter werden“ ist montags, dienstags, donnerstags und freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Interessierte erhalten nähere Informationen unter der Kieler Telefonnummer 901-3202.

Auch in diesem Jahr gibt die städtische Leitstelle „Älter werden in Kiel“ den Seniorenpass heraus. Von Montag, 12. Januar, 8.30 Uhr, an ist der Seniorenpass 2015 erhältlich bei der Leitstelle im Amt für Soziale Dienste, Stephan-Heinzel-Straße 2 (Wilhelmplatz), 1. Etage. Ältere Kielerinnen und Kieler, die über ein geringes Einkommen verfügen, können den Pass bekommen. Sie erhalten damit die Möglichkeit, ein breites Angebot an Freizeitaktivitäten kostenlos oder zu ermäßigten Preisen zu nutzen.

Die Leitstelle „Älter werden“ ist montags, dienstags, donnerstags und freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 17 Uhr geöffnet.  Interessierte erhalten nähere Informationen unter der Kieler Telefonnummer 901-3202.