Die Weihnachtsmärkte des Kieler Ostufers stehen vor der Tür!

Mit der Adventszeit startet auch die Zeit der Weihnachtsmärkte. Auf dem Ostufers gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich in weihnachtlicher Umgebung zu Punsch und Plausch zu treffen!

Los geht's heute, am Sonntag, den 3. Dezember in Ellerbek. Ab 9.30 Uhr startet hier auf dem Vorplatz des Gemeindehauses der Bugenhagenkirche (Lütjenburger Strasse 7). Um 13 Uhr schaut der Kasper vorbei und um 15.30 gibt's ein Konzert. Natürlich wird auch sonst alles geboten, was man auf einem Weihnachtsmarkt erwartet: Kaffee, Kuchen und Punsch, ein Basar mit Handarbeitsprodukten, Basteln für die Kinder und natürlich ganz viel Spaß!

Wellingdorf lädt am 8. & 9. Dezember von 10 - 18 Uhr ein gemeinsam die Weihnachtszeit einzustimmen. Auch in diesem Jahr organisieren die Hochseegruppe Lunaplatz und das Stadtteilbüro Ost gemeinsam mit dem Café LUNA, den kleinen aber feinen Weihnachtsmarkt am Lunaplatz. Am Freitag von 10.15 - 12.30 Uhr und am Samstag von 12.30 - 14.30 Uhr kommt wieder der Weihnachtsmann vorbei und freut sich über eine kleine Darbietung der Kinder aus dem Stadtteil, in Lied- oder Gedichtform. Musikalisch wird es am Samstag, wenn von 12 bis ca. 13 Uhr der Posaunenchor der Andreasgemeinde, unter der Leitung von Klaus-Martin Eggers, traditionelle Weihnachtslieder anstimmt.

Ebenfalls am 9. Dezember findet in Dietrichsdorf im und um das Sportheim der NDTSV Holsatia im Strohredder 17 von 14 bis 18 Uhr ein Weihnachtsbasar statt. Die "Kleinsten" kommen beim Kekse backen und Stockbrot grillen auf ihre kosten. Gemütlich wird es außerdem durch die Feuerkörbe der freiwilligen Feuerwehr-Dietrichsdorf und der Weihnachtsmusik drinnen und draußen! Von 16.30 - 17 Uhr gibt es zum Beispiel einen Chorauftritt der NDTSV Holsatia. Für das leibliche Wohl Auch hier schaut selbstverständlich der Weihnachtsmann vorbei.

Kommen Sie vorbei!


Links zu den Veranstaltungen: