Neuer Leitfaden zur häuslichen Pflege erhältlich

Pressemeldung der LH Kiel: Pflege im häuslichen Bereich wird in einer alternden Gesellschaft ein immer
wichtigeres Thema. Die Landeshauptstadt Kiel will viele Menschen über diese Form der Betreuung informieren. Daher hat sie in Zusammenarbeit mit dem Pflegestützpunkt in der Landeshauptstadt Kiel eine neue Broschüre mit dem Titel „Gut gepflegt im eigenen Zuhause“ herausgebracht. Es handelt sich um einen aktualisierten und überarbeiteten Leitfaden, der um wichtige Themen erweitert wurde.

Die Broschüre enthält unter anderem Informationen über Pflegestufen. Sie informiert durch eine Checkliste über ambulante Pflegedienste in Kiel, die ebenfalls aufgelistet werden. Auch die Leistungen der Pflegeversicherung oder die Anerkennung der Pflegebedürftigkeit werden in der Broschüre thematisiert. Auch soll sie bei der Auswahl eines Pflegedienstes oder beim Abschluss eines Pflegevertrages behilflich sein. Sie dient als Leitfaden für alle Menschen, die zum Beispiel Näheres zum neuen Begutachtungssystem erfahren wollen.

Die Broschüre ist beim Kieler Amt für Soziale Dienste, Stephan-Heinzel- Straße 2 (Wilhelmplatz), im Erdgeschoss erhältlich. Einige Exemplare liegen auch an der Infothek am Haupteingang des Rathauses, Fleethörn 9, aus. Der Leitfaden ist im Internet unter www.kiel.de/pflegestuetzpunkt abrufbar. Telefonische Beratung bietet der Pflegestützpunkt unter der Kieler Rufnummer 901-3627 und 901-3639.