Quartiersfonds Ellerbek/Wellingdorf verlängert

Im Rahmen der Verlängerung des ExWoSt-Projektes "Aktive Mobilität in städtischen Quartieren" wurde auch der Quartiersfonds Ellerbek/Wellingdorf auf 2020 ausgeweitet. Somit stehen in diesem Jahr wieder 10.000 € für kleinere Projekte (max. Förderung pro Projekt 2.500 €) zur Verfügung, die zur Bewegungsförderung, zur Schaffung von Spiel-, Bewegungs- und Aufenthaltsräumen sowie zur Verbesserung der Lebensbedingungen im Fördergebiet beitragen und die eigenverantwortlich durchgeführt werden können. Anträge können laufend gestellt werden.

Der Quartiersfonds wird finanziert aus Fördermitteln des Forschungsprogramms „Experimenteller Wohnungs- und Städtebau (ExWoSt)".

Weitere Informationen finden Sie unter www.kiel.de/aktivemobilitaet; Infos und Beratung erteilt Dagmar Richter (anna Ellerbek/Wellingdorf, Wahlestr. 26, Tel.: 0431-66876615).