Fördertöpfe Kieler Ostufer

Überblick der für das Kieler Ostufer relevanten Förderprogramme

Sie haben eine Projektidee, doch Ihnen fehlen die finanziellen Mittel das Projekt umzusetzen? Dann haben Sie nun die Möglichkeit über den Förderlotsen die entsprechende Unterstützung zu erhalten. Alle Angaben wurden für Sie von uns zusammengetragen und sind ohne Gewähr. Für alle aktuellen Hinweise und Informationen, besuchen Sie bitte die Internetseite des jeweiligen Förderprogramms.

Brunswiker Stiftung

Inhaltliche Förderkriterien
Kunst, Kultur und Wissenschaft, Völkerverständigung, Denkmal -und Landschaftspflege, bürgerschaftliches Engagement
Projektlaufzeit
bis zum 31.12. des Rechnungsjahres
Einsendeschluss
Antragstellung laufend
gesamte Fördersumme
keine Angaben
Max. Fördersumme pro Projekt
keine Angaben
Förderfähige Kosten
keine Angaben
Nicht förderfähige Kosten
keine Angaben
Sonstiges
Ein Antrag auf Förderung (per Post oder E-Mail) sollte eine Projektbeschreibung und einen Kosten- und Finanzierungsplan mit Angabe des gewünschten Förderbetrags enthalten.
Ansprechpartner*in
Brunswiker Stiftung
Dänische Straße 2-6
24103 Kiel
Herr Ripken
0431 - 98 38 020
info@brunswiker-stiftung.de
Informationen unter
https://www.brunswiker-stiftung.de
Inhaltliche FörderkriterienKunst, Kultur und Wissenschaft, Völkerverständigung, Denkmal -und Landschaftspflege, bürgerschaftliches Engagement
Projektlaufzeitbis zum 31.12. des Rechnungsjahres
EinsendeschlussAntragstellung laufend
gesamte Fördersummekeine Angaben
Max. Fördersumme pro Projektkeine Angaben
Förderfähige Kostenkeine Angaben
Nicht förderfähige Kostenkeine Angaben
SonstigesEin Antrag auf Förderung (per Post oder E-Mail) sollte eine Projektbeschreibung und einen Kosten- und Finanzierungsplan mit Angabe des gewünschten Förderbetrags enthalten.
Ansprechpartner*inBrunswiker Stiftung
Dänische Straße 2-6
24103 Kiel
Herr Ripken
0431 - 98 38 020
info@brunswiker-stiftung.de
Informationen unterhttps://www.brunswiker-stiftung.de
Zurück