Preis:kostenlos
Beginn: 19.09.2021 11:15
Anmeldung:erforderlich
Ort:Industriemuseum Howaldtsche Metallgießerei
Grenzstraße 1
24149 Kiel

Kontakt

Industriemuseum Howaldtsche Metallgießerei, Sönke Petersen
Email: SoenIngPetersen@aol.com
www.alte-giesserei-kiel.de
Telefon: 0431-202621
Workshop

Personen ab zehn Jahren haben dort die Möglichkeit, unter sachkundiger Anleitung die Form für einen Gießereitaler herzustellen und diesen anschließend aus Zinn zu gießen. Dabei erfahren sie etwas über die Besonderheiten des Gießens, die Arbeit in der Metallgießerei und die Gussstücke, die dort entstanden. Die Teilnahme an dem 90-minütigen Workshop ist kostenlos. Wer den Taler mitnehmen möchte, zahlt dafür lediglich die Materialkosten in Höhe von vier Euro. Gemäß der aktuellen Landesverordnung gilt für den Museumsbesuch die 3G-Regel (geimpft, getestet, genesen).

Anmeldung per E-Mail an metallgiesserei@kiel.de

zurück