Preis:kostenlos
Beginn: 26.06.2022 14:00
Ende: 26.06.2022 16:00
Anmeldung:nicht erforderlich
Ort:Industriemuseum Howaldtsche Metallgießerei
Grenzstraße 1
24149 Kiel

Kontakt

Industriemuseum Howaldtsche Metallgießerei, Sönke Petersen
Email: SoenIngPetersen@aol.com
www.alte-giesserei-kiel.de
Telefon: 0431-202621
Michael an der Gitarre

Mit Irish Folk endet am Sonntag, 26. Juni, 14 bis 16 Uhr, die Ausstellung „Leben & Arbeiten auf der Werft“, die der Migrationsausschuss der IG Metall im Industriemuseum Howaldtsche Metallgießerei, Grenzstraße 1, präsentiert. Rund 30 Fotos aus dem Kieler Werft-Alltag zeigen Migranten an ihren Arbeitsplätzen, in Pausen und Freizeit. Die Fotos stammen vom Werftfotografen Horst Rothaug, von Werftangehörigen und aus dem historischen Archiv von ThyssenKrupp Marine Systems. Der Eintritt ist frei.

Das Industriemuseum Howaldtsche Metallgießerei, Grenzstraße 1 in Neumühlen-Dietrichsdorf, Telefon (0431) 901-3466, E-Mail metallgiesserei@kiel.de, www.kiel.de/museum, ist dienstags und sonntags jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

zurück