Preis: Eintritt frei
Beginn: 17.11.2017 19:00
Ende: 17.11.2017 21:00
Anmeldung: Anmeldung über die Bücherei, per Facebook oder per Mail (gaarden-liest@web.de)
Ort: Stadtteilbücherei Gaarden

Kontakt

Gaarden liest e.V., Karin Kristahl
Email: gaarden-liest@web.de
www.gaarden-liest.de
Telefon: 0431-712248

Am Freitag, den 17. November, findet der bundesweite Vorlesetag statt. Auch in der Stadtteilbücherei Gaarden, Elisabethstr. 64 gibt's dann Literatur vom Feinsten. Ute Haese wird ab 19 Uhr aus ihrem neuesten Hanna Hemlokk-Krimi "Buttgeflüster" vorlesen. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein skurril witziger, spannender Abend.

Eingeladen hat der Förderverein der Stadtteilbücherei Gaarden, Gaarden liest e. V. Es wird darum gebeten sich für die Lesung anzumelden. Möglich ist dies direkt über die Bücherei, über die Facebook-Seite der Bücherei oder per Mail unter gaarden-liest@web.de. Der Eintritt zur Lesung ist frei, eine Spende für die Projekte des Fördervereins ist möglich.

zurück