Preis: Eintritt frei
Beginn: 16.01.2018 10:00
Ende: 16.01.2018 11:00
Ort: GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel
Wischhofstraße 1-3
24148 Kiel

Kontakt

Halle 400
Email: info@halle400.de
http://www.halle400.de/
Telefon: 0431-36 400 -0 Fax: 0431-36 40 0 -11

In dem Vortrag "Mit Rennyachten Daten jagen – Neue Wege in der Beobachtung der Ozeane" stellen Dr. Toste Tanhua und Dr.-Ing. Sören Gutekunst den aktuellen Stand der internationalen Ozeanbeobachtung vor. Die Kieler Wissenschaftler haben in Kooperation mit den Kieler Firmen #SubCtech und BBE Moldaenke GmbH eine Renn-Segelyacht mit Sensoren ausgestattet. Dabei werden Daten zu Physik und zur Chemie des Meerwassers sowie zur Verteilung von Mikroplastik im Ozean entlang der Regattarouten gesammelt. 

Der Vortrag ist Teil der öffentlichen Vortragsreihe „WissenSchaffen“, die Ozeanforschung leicht verständlich präsentiert. Alle Interessierte sind herzlich eingeladen, sich bei dieser Gelegenheit über die Arbeiten des GEOMAR zu informieren. Der Eintritt ist frei! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

zurück