Preis:
Beginn: 07.12.2018 09:30
Ort: RBZ Technik
Geschwister-Scholl-Straße 9
24143 Kiel

Kontakt

Der Film beleuchtet detailliert die Ereignisse im November 1918 an der Förde und stellt sie in einen größeren geschichtlichen Zusammenhang. Verwendet wird historisches Film- und Bildmaterial, Aufnahmen der Originalschauplätze, Interviews aus den 1970er und 80er Jahren mit Zeitzeugen der Ereignisse (darunter auch mit Lothar Popp, einem der Anführer der Bewegung von 1918) und Erläuterungen durch den Historiker, Friedensforscher und Noske-Biografen Prof. Wolfram Wette. Die revolutionären Ereignisse in Kiel werden aus damaliger und heutiger Sicht dargestellt.

Die Veranstaltung findet unter Teilnahme der Filmschaffenden Kay Gerdes & Klaus Kuhl statt.

Nachfragen/Diskussion am Ende der Vorführung ist ausdrücklich erwünscht.

zurück