Preis:
Beginn: 23.11.2019 17:00
Ort: Bahide-Arslan-Platz

24143 Kiel

Kontakt

Runder Tisch gegen Rassismus Kiel
http://netkey40.igmetall.de/homepages/runder-tisch-kiel/startseite.html

Am 23.11.19 jährt sich zum 27. Mal der Tag, an dem Bahide Aslan, Yeliz Arslan und Ayse Yilmaz, ermordet wurden. Ein Erinnerungs-, Mahnmal finden wir in Gaarden in dem Bahide-Aslan-Platz. Mit Mitgliedern aus Kunst/ Kultur/ Politik/ Zivilgesellschaft möchten wir weiterhin die Erinnerungskultur in Kiel (vielleicht in diesen Zeiten noch viel stärker) ins Gedächnis bringen.

Treffen um 17:00 Uhr an der Räucherei, anschließend ein Trauermarsch zum Bahide-Aslan-Platz. Um 17:30 Uhr findet eine Gedenkveranstaltung auf dem Bahide-Arslan-Platz mit anschließenden Reden statt.

Auf einer Gedenkveranstaltung im Jahr 2012 sagte Ibrahim Arslan, der den Anschlag als Siebenjähriger knapp überlebt hatte: „Das Erinnern zu erkämpfen, bleibt eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Als Opfer sind wir keine Statisten, sondern die Hauptzeugen des Geschehens. Und wir lassen uns nicht zum Schweigen bringen, nicht durch Neonazi-Graffitis, nicht durch Nazi-Aufmärsche und nicht durch rassistische Tendenzen in der Gesellschaft.“ Seit nunmehr 20 Jahren gibt es in Kiel-Gaarden den Bahide-Arslan-Platz. In der Erläuterung zum Straßenschild heißt es: "Dieser Platz in Kiel-Gaarden soll an die Opfer erinnern und alle Bewohnerinnen und Bewohner auffordern, GEGEN RASSISMUS UND FASCHISMUS einzutreten."

zurück