16. Wellingdorfer Stadtteilfest

Ein Fest für die ganze Familie


Am 15. August 2021 sollte es eigentlich wieder so weit sein – das Seefischmarktgelände, GEOMAR und Wellingdorfer Zentrum (Schönberger Straße zwischen Wischhofstraße, Lunaplatz und der alten Schwentinebrücke) hätten sich, wie alle zwei Jahre üblich, in eine riesige Festmeile mit vielen Infoständen, Mitmachaktionen, kulinarischen Angeboten und mehreren Bühnen verwandeln sollen.

Schweren Herzens haben sich die Organisatoren – die ZTS Grundstücksverwaltung GmbH, die Fischwirtschaftliche Vereinigung, das GEOMAR und das Stadtteilbüro Ost – jetzt dafür entschieden, „das Ostufer macht mobil“ (kurz OMM) inklusive Wellingdorfer Stadtteilfest aufgrund der aktuellen Pandemieentwicklung in das (hoffentlich) nächste Jahr zu verschieben. 

Bei einer Veranstaltung wie dem OMM sind mehrere hundert sowohl ehrenamtliche als auch professionelle Akteur*innen beteiligt. Genehmigungen müssen beantragt, Infrastruktur wie Bühnen, Toilettenwagen, Abfallcontainer und Co. reserviert, Mitmachabfragen gestartet, Bühnenprogramme, Standpläne und Sicherheitskonzepte erstellt, Spenden akquiriert und die Öffentlichkeitsarbeit organisiert werden – all das benötigt eine Vorlaufzeit von rund einem Jahr und vor allem Planungssicherheit, die leider nach wie vor nicht in Sicht ist. Obendrein lebt ein solches Fest von seiner Ungezwungenheit, der Nähe, dem sozialen Austausch und den Begegnungen. Aspekte, die aus jetziger Sicht mit Corona-Auflagen oder gar in digitaler Form nur schwer vorstellbar und kaum realisierbar sind.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und hoffen gemeinsam auf 2022! 


Darum geht's:

Nach umfangreichen Umbaumaßnahmen im Wellingdorfer Zentrum entstand die Idee, ein großes Wieder-Eröffnungsfest zu feiern – so wurde 2004 das erste Wellingdorfer Stadtteilfest ausgerichtet.

In der Schönberger Straße präsentieren sich vor allem die Vereine, Institutionen und Firmen des Stadtteils und des Einkaufszentrums. Alle haben sie eins gemein:

  • die Mitmachenden bieten nicht nur Informationen über ihre Angebote an

  • sondern auch Spiele und Mitmach-Angebote insbesondere für Kinder.

Auf der Bühne werden z. B. sowohl Stücke der anliegenden Schulen als auch Darbietungen von Vereinen aufgeführt. Unterschiedliche Musikgruppen runden das Programm ab.

Ein zweiter Schwerpunkt des Festes hat sich über die Jahre am sog. Lunaplatz herausgebildet. Nach seinem Umbau kann er heute als Veranstaltungsfläche für beispielsweise Musik oder sportliche Angebote genutzt werden. Wie auf jedem Fest gibt es natürlich auch ein kulinarisches Angebot für die Besucher*innen - von der klassischen Bratwurst über orientalische Köstlichkeiten bis hin zu Crêpes, Eis sowie selbst gemachten Kuchen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Soweit es möglich ist, werden alle Angebote von Einrichtungen gemacht, die ihren Sitz auch vor Ort haben. Es handelt sich dementsprechend nicht um ein kommerzielles Stadtteilfest. Dank der Sponsor*innen ist es auch immer wieder möglich, Hüpfburgen, Kletterwände und andere Highlights anzubieten.

Übrigens: Alle zwei Jahre findet das alljährliche Wellingdorfer Stadtteilfest im Rahmen von "das Ostufer macht mobil" statt. Das Besondere daran ist, dass sich bei "das Ostufer macht mobil" die ZTS Grundstücksverwaltung sowie das GEOMAR in die Organisation mit einklinken. Zu erleben gibt es dann neben der altbekannten Festmeile im Wellingdorfer Zentrum auch allerhand Angebote, Darbietungen und Aktionen auf dem Seefischmarkt-Gelände sowie im GEOMAR selbst.

Das Stadtteilbüro Ost ist stets für die Organisation des Wellingdorfer Stadtteilfest, also des Festbereichs im Wellingdorfer Zentrum (Schönberger Straße bis zur Alten Schwentinebrücke) zuständig. Die Mitmachabfrage für das Wellingdorfer Stadtteilfest startet meist zum Jahresbeginn. Sie würden gerne mal mitmachen oder helfen, haben Fragen, Ideen oder Verbesserungsvorschläge? Melden Sie sich gern bei uns!

Kontakt

Stadtteilbüro Ost

Madleen Bergmann
  0431 - 97 99 53 48
   0431 ­­­­- 97 99 53 49
  madleen.bergmann@kieler-ostufer.de 

Stadtteilbüro Ost
Langer Rehm 39
24149 Kiel  

Veranstaltungsort

Wellingdorfer Zentrum (Schönberger Straße zwischen Wischhofstraße, Lunaplatz und der alten Schwentinebrücke).


Impressionen 2019

"Das Liederlukas-Trio" - Kindermitmachmusik auf dem Wellingdorfer Stadtteilfest 2019Bedruckte Demokratie-Beutel auf dem Wellingdorfer Stadtteilfest 2019Festmeile auf dem Seefischmarkt-Gelände bei "das Ostufer macht mobil" 2019Flohmarkt auf dem Wellingdorfer Stadtteilfest 2019Demokratie-Meile auf dem Wellingdorfer Stadtteilfest 2019Marionetten bauen mit Peter Beyer auf dem Wellingdorfer Stadtteilfest 2019Zuschauer*innen vor der Bühne auf dem Wellingdorfer Stadtteilfest 2019Oldtimer-Ausstellung bei "das Ostufer macht mobil" 2019Infostand mit Kinderspiel auf dem Wellingdorfer Stadtteilfest 2019Demokratie-Kunstwerke mit Karin Haß und Nora Block auf dem Wellingdorfer Stadtteilfest 2019Streichelzoo des Tierpark Gettorf auf dem Wellingdorfer Stadtteilfest 2019Schiffsmodelle im GEOMAR bei "das Ostufer macht mobil"