Aufwertung von Kinderspielplätzen

Soziale Stadt-Maßnahme

Fertigstellung: 2002-2006
Gesamtkosten: 534.041 Euro

Die Aufwertung von Kinderspielplätzen dient der Steigerung der Wohnqualität und gestaltet Gaarden kinder- und familienfreundlicher.

2002 Hotzenplotzplatz - 144.259 Euro
2004 Spielplatz Blitzstraße/Schwarzlandwiese - 152.413 Euro
2005 Spielplatz Sandkrug - 50.886 Euro (kofinanziert mit URBAN-Mitteln)
2005 Spielplatz Kieler Str. 10 - 59.983 Euro (kofinanziert mit URBAN-Mitteln)
2006 Spielplatz Heinrich-Zille-Platz - 126.500 Euro 

Spielplatz Heinrich-Zille-Platz
Spielplatz Heinrich-Zille-Platz
Spielplatz Kieler Straße
Spielplatz Kieler Straße

Kontakt

Büro Soziale Stadt Gaarden

Anna Neugebauer
  0431 – 97 99 53 46
   0431 – 97 99 53 49
   anna.neugebauer@kieler-ostufer.de

Lea Lükemeier
  0431 – 97 99 53 43
   0431 – 97 99 53 49
   lea.luekemeier@kieler-ostufer.de

Büro Soziale Stadt Gaarden
Vinetaplatz 2
24143 Kiel